Sicherheitskoordination auf Veranstaltungen

Das Wichtigste ist, die Ausgangslage gut zu kennen. Wer vorbereitet ist, kann nicht negativ überrascht werden. Das gilt bei Veranstaltungen jeder Art nicht nur für den Aufbau der Gewerke, die örtlichen Bedingungen oder die Zahl der Besucher. Grundlage für eine seriöse Beurteilung von Veranstaltungsrisiken ist auch das zu erwartende Besucherverhalten. Von wo aus hat man den besten Blick? Wo könnte man sich unterstellen, wenn es blitzt und hagelt? Nur wer viel Erfahrung in der Lenkung von Besucherströmen auch in Ausnahmesituationen hat, kann hier sinnvoll und sicher planen.

 

Wir betrachten mit Ihnen die räumliche und rechtliche Ausgangssituation der Veranstaltung: Welche allgemeinen und spezifischen Haftungsrisiken leiten sich daraus ab? Welche grundsätzlichen Anforderungen an einen Dienstleister gibt es im konkreten Fall? Gemeinsam mit Ihnen stellen wir dann die organisatorischen, technischen und personellen Lösungsansätze zusammen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Huber Manuel

Anrufen

E-Mail